Katrin Palow

Portrait

Kurzvita:

geboren 1968 in Berlin

Studium an der Humbold Universität Berlin Diplomagrarpädagogik

seit fast 30 Jahren in der Uckermark zu Hause

Arbeit als Lehrerin, Sozialpädagogin und Projektleiterin beim UBV e.V. Schwedt

Tätigkeit als Lehrerin im EJF gAG in der Tabaluga Schule Vierraden

seit 2012 Regionalstellenleiterin der vhs in Angermünde und Dozentin an der kvhs Uckermark

Weiterbildungen:

1993 bis 2002 Sozialpädagogik, Lerntheorie, Gruppendynamik, Geschlechterspezifische Bildung u.a.

2004 Qualifikation zur Tagesmutter

2011 Qualifikation zur Englisch-Dozentin

2012 Qualifikation zur Elternkursleiterin

aktiv tätig in der ländlichen Kultur- und Vereinsarbeit

Warum unterrichte ich an der Volkshochschule?

Ich bin sehr gerne Lehrerin und vielseitig interessiert. Besonders liebe ich abwechslungsreiche Methoden und organisiere teilnehmerorientierten Unterricht. Die so entstehende Lernfreude wirkt auf alle ansteckend und steigert die Motivation. Besonders in der Erwachsenenbildung kann ich auf diese Art die Teilnehmer zu lebenslangem Lernen ermuntern.

Beruf: Diplomagrarpädagogin


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht