Anforderungsprofil für neue Dozenten

Unsere Dozenten sind die Schnittstelle zwischen uns, als Mitarbeitern der Volkshochschule, und den Kursteilnehmern. Sie sind "Aushängeschild" und bestes Beispiel für die Qualität unserer Volkshochschule.

Haben Sie Lust, Ihre Kompetenzen zum Beruf oder zur Berufung zu machen? Wollen Sie Ihr Wissen weitergeben und anderen helfen, sich weiterzubilden? Trifft dies auf Sie zu, dann rufen Sie doch einfach bei uns an oder schauen vorbei.

Wir suchen ständig engagierte Kursleiter/innen und Dozent/innen, die neue Themen und Angebote in die Region tragen und dazu beitragen, die Uckermark lebenswert zu gestalten.

Es handelt sich bei den Lehrtätigkeiten in unserer Einrichtung um eine freiberufliche Tätigkeit auf Honorarbasis.

Die Identifikation mit unserer Einrichtung und unserem Leitbild setzen wir voraus.


Anforderungsprofil für Lehrende:

Fachkompetenzen:

- Fachwissen

- methodisch-didaktische Fähigkeiten, insbesondere die Fähigkeit mit Erwachsenen zu arbeiten

- Fähigkeit zur Förderung verschiedener Lerntypen und Lernertypen

- Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten

- Umgang mit modernen Medien

- Fähigkeit zur individuellen Lernberatung


 Persönliche Kompetenzen:

- Engagement und Zuverlässigkeit

- Innovationsbereitschaft und Kreativität

- Aufgeschlossenheit

- Weiterbildungsbereitschaft


Sozialkompetenzen:

- positives Erscheinungsbild und angemessene Umgangsformen

- Konfliktfähigkeit und Kommunikationsvermögen

- fachübergreifendes, systemisches Denken