Tag des offenen Denkmals

... in diesem Jahr digital

 

Der Tag des offenen Denkmals am 13. September stand diesmal unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern, Erhalten, Neu denken."

Normalerweise begehen wir - gemeinsam mit der unteren Denkmalbehörde des Landkreises Uckermark -  jedes Jahr den Tag des offenen Denkmals mit einer Rundfahrt.

Wegen der Corona-bedingten Einschränkungen konnten wir in diesem Jahr leider nicht die beliebte Bustour zu ausgewählten Denkmalen anbieten. 

Stattdessen, quasi als kleiner Trost, können Sie hier in digitaler Form die Orte kennenlernen, die wir sonst gern mit Ihnen gemeinsam besucht hätten.

Ausgerufen wird der Tag des offenen Denkmals von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.