vhs.online / Kursdetails

ZP91160 Staaten und Banken in der Währungsunion

Beginn Di., 05.11.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 2,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 2 € kE
Dauer 1 x 2
Kursleitung Prof. Dr. Martin Hellwig

Text fehlt noch ...


Martin Hellwig zählt international zu den renommiertesten deutschen Ökonomen. Er war Professor u.a. an der Harvard University und von 2000 bis 2004 Vorsitzender der deutschen Monopolkommission. Zuletzt war er Direktor des Max-Planck-Institutes zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern.

Dieser Vortrag ist Bestandteil der Reihe vhs.wissen.live und findet in Kooperation mit der vhs Südost (Landkreis München) und vhs Erding statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.
Text fehlt noch ...


Martin Hellwig zählt international zu den renommiertesten deutschen Ökonomen. Er war Professor u.a. an der Harvard University und von 2000 bis 2004 Vorsitzender der deutschen Monopolkommission. Zuletzt war er Direktor des Max-Planck-Institutes zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern.

Dieser Vortrag ist Bestandteil der Reihe vhs.wissen.live und findet in Kooperation mit der vhs Südost (Landkreis München) und vhs Erding statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.



Kursort

VHS R 203

Brüssower Allee 48
17291 Prenzlau

Termine

Datum
05.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 203