vhs.online / Kursdetails

BP93103 Chronische Atemwegserkrankungen

Beginn Mo., 25.01.2021, 19:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 10 € (kE)
Dauer 1x1
Kursleitung Prof. Dr. Dr. Robert Bals

Chronische Atemwegserkrankungen gehören zu den Volkskrankheiten. Die Betroffenen sind oft in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt. Beim Asthma bronchiale besteht oft eine Allergie, hier wurden in den letzten Jahren neue Therapien entwickelt, so dass bei den meisten Betroffenen ein guter Therapieerfolgt erreicht werden kann. Die Chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD) ist die Folge des Rauchens, auch
Umwelteinflüsse spielen hier eine Rolle. Grundpfeiler der Therapie bilden die Einatmung von Medikamenten, die Aufrechterhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit und natürlich das Beenden des Rauchens.

Der Dozent Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Robert Bals ist Direktor der Klinik für Innere Medizin V, Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin am Universitätsklinikum des Saarlandes.

Dieser Vortrag ist Bestandteil der Reihe vhs.Universität und findet in Kooperation mit der vhs Böblingen - Sindelfingen e.V. statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.
Chronische Atemwegserkrankungen gehören zu den Volkskrankheiten. Die Betroffenen sind oft in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt. Beim Asthma bronchiale besteht oft eine Allergie, hier wurden in den letzten Jahren neue Therapien entwickelt, so dass bei den meisten Betroffenen ein guter Therapieerfolgt erreicht werden kann. Die Chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD) ist die Folge des Rauchens, auch
Umwelteinflüsse spielen hier eine Rolle. Grundpfeiler der Therapie bilden die Einatmung von Medikamenten, die Aufrechterhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit und natürlich das Beenden des Rauchens.

Der Dozent Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Robert Bals ist Direktor der Klinik für Innere Medizin V, Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin am Universitätsklinikum des Saarlandes.

Dieser Vortrag ist Bestandteil der Reihe vhs.Universität und findet in Kooperation mit der vhs Böblingen - Sindelfingen e.V. statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.



Kursort

P außerhalb




Termine

Datum
25.01.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
P außerh.