RBA - Agrarbildung / Kursdetails

Veranstaltung "Ausbildereignung für Ausbilder in landwirtschaftlichen Betrieben" (Nr. AP8820) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

AP8820 Ausbildereignung für Ausbilder in landwirtschaftlichen Betrieben

Beginn Fr., Kurs beginnt, wenn 4 Anmeldungen vorliegen, 8:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 456,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 456 € (kE)
Dauer 14 x 6
Kursleitung Kerstin Hansche

Wer in der Land- oder Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Molkereifachleute ausbilden möchte, muss seine Ausbildereignung nachweisen können. Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung vor.

Inhalte:
- die Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
- die Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
- die Ausbildung durchführen und
- die Ausbildung abschließen.

Praktische Beispiele vertiefen und festigen das Wissen. Die Prüfung findet vor dem zuständigen Prüfungsausschuss statt.
Wer in der Land- oder Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Molkereifachleute ausbilden möchte, muss seine Ausbildereignung nachweisen können. Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung vor.

Inhalte:
- die Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
- die Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
- die Ausbildung durchführen und
- die Ausbildung abschließen.

Praktische Beispiele vertiefen und festigen das Wissen. Die Prüfung findet vor dem zuständigen Prüfungsausschuss statt.


Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.