RBA - Agrarbildung / Kursdetails

YP8830 Sachkunde Pflanzenschutz

Beginn Mo., 25.02.2019, 08:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 93,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 93,00 € (kE) + Prüfungsgebühr 60,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Kerstin Hansche
Christoph Branding

Der Lehrgang bereitet die Teilnehmenden auf den Erwerb des Sachkundenachweises nach der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung vor.
Inhalt:
- Integrierter Pflanzenschutz
- Schadursachen
- Indirekte und direkte Pflanzenschutzmaßnahmen
- Eigenschaften von Pflanzenschutzmitteln
- Verfahren der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln
- Vorsichtsmaßnahmen beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
- Verhüten schädlicher Auswirkungen von Pflanzenschutzmaßnahmen auf Mensch, Tier und Naturhaushalt
- Aufbewahrung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln
- Rechtsvorschriften

Der Kurs läuft vom 25. bis 27.02.2019. Die Prüfung findet voraussichtlich am 11.,12. oder 13.03.2019 in Oranienburg statt.
Der Lehrgang bereitet die Teilnehmenden auf den Erwerb des Sachkundenachweises nach der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung vor.
Inhalt:
- Integrierter Pflanzenschutz
- Schadursachen
- Indirekte und direkte Pflanzenschutzmaßnahmen
- Eigenschaften von Pflanzenschutzmitteln
- Verfahren der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln
- Vorsichtsmaßnahmen beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
- Verhüten schädlicher Auswirkungen von Pflanzenschutzmaßnahmen auf Mensch, Tier und Naturhaushalt
- Aufbewahrung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln
- Rechtsvorschriften

Der Kurs läuft vom 25. bis 27.02.2019. Die Prüfung findet voraussichtlich am 11.,12. oder 13.03.2019 in Oranienburg statt.



Kursort

VHS R 201

Brüssower Allee 48
17291 Prenzlau

Termine

Datum
25.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 201
Datum
26.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 201
Datum
27.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 201