Grundbildung / Kursdetails

YP71GBZ5 Fachtag Alphabetisierung und Grundbildung in der Uckermark

Beginn Fr., 15.02.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung entgeltfrei
Dauer 1 Tag
Kursleitung Carsten Ablaß

Auf dem Fachtag wollen wir Ihnen Einblicke in verschiedene Bereiche der Grundbildung ermöglichen. Grundbildung und Alphabetisierung ist ein Querschnittsthema. Es hat Auswirkungen auf viele Bereiche des Lebens. Lernen Sie beim Fachtag interessante Projekte und Aspekte kennen und vertiefen Sie sie in einem unserer Workshops!
Seit 2015 gibt es das regionale Grundbildungszentrum Uckermark an der Kreisvolkshochschule. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen: Wie erreichen wir in Zukunft die Menschen, die Lernbedarf haben und welche Möglichkeiten der Förderung können wir Ihnen bieten.

Programmablauf:

09:00 Uhr: Ankunft, Anmeldung
10:00 Uhr: Eröffnung und Einführung
- Ansprache der Landrätin Karina Dörk
- Coffee-Table Gespräch / Projektleitung GBZ mit Teilnehmern aus Grundbildungskursen
- Impulsreferat Dr. Tim Eyßel vom MBJS (angefragt) zur Grundbildung in Brandenburg

10:00 -12:30 Uhr: Workshops (1. Teil )

Workshop 1 (YP71GBZ51): Pflege-Ausbildung und Analphabetismus (Ina-Pflege / HU Berlin)
Workshop 2 (YP71GBZ52): Leichte Sprache kennenlernen und anwenden
Workshop 3 (YP71GBZ53): Funktionale Analphabeten erkennen und ansprechen
Workshop 4 (YP71GBZ54): Kontrastive Alphabetisierung für MigrantInnnen - Das Projekt ABCami
Workshop 5 (YP71GBZ55): Das brauchen wir! Das wollen wir lernen (Workshop in leichter Sprache für Interessenten an Kursen der Grundbildung)
Workshop 6 (YP71GBZ56): Das DVV Lernportal für Grundbildung / Lernbegleiterschulung

12:30 bis 13:15 Uhr: Mittagsimbiss

13:15 bis 14:45 Uhr: Workshops (2. Teil)

15:00 - 16:00 Uhr: Abschlussdiskussionen und Ausblick
Auf dem Fachtag wollen wir Ihnen Einblicke in verschiedene Bereiche der Grundbildung ermöglichen. Grundbildung und Alphabetisierung ist ein Querschnittsthema. Es hat Auswirkungen auf viele Bereiche des Lebens. Lernen Sie beim Fachtag interessante Projekte und Aspekte kennen und vertiefen Sie sie in einem unserer Workshops!
Seit 2015 gibt es das regionale Grundbildungszentrum Uckermark an der Kreisvolkshochschule. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen: Wie erreichen wir in Zukunft die Menschen, die Lernbedarf haben und welche Möglichkeiten der Förderung können wir Ihnen bieten.

Programmablauf:

09:00 Uhr: Ankunft, Anmeldung
10:00 Uhr: Eröffnung und Einführung
- Ansprache der Landrätin Karina Dörk
- Coffee-Table Gespräch / Projektleitung GBZ mit Teilnehmern aus Grundbildungskursen
- Impulsreferat Dr. Tim Eyßel vom MBJS (angefragt) zur Grundbildung in Brandenburg

10:00 -12:30 Uhr: Workshops (1. Teil )

Workshop 1 (YP71GBZ51): Pflege-Ausbildung und Analphabetismus (Ina-Pflege / HU Berlin)
Workshop 2 (YP71GBZ52): Leichte Sprache kennenlernen und anwenden
Workshop 3 (YP71GBZ53): Funktionale Analphabeten erkennen und ansprechen
Workshop 4 (YP71GBZ54): Kontrastive Alphabetisierung für MigrantInnnen - Das Projekt ABCami
Workshop 5 (YP71GBZ55): Das brauchen wir! Das wollen wir lernen (Workshop in leichter Sprache für Interessenten an Kursen der Grundbildung)
Workshop 6 (YP71GBZ56): Das DVV Lernportal für Grundbildung / Lernbegleiterschulung

12:30 bis 13:15 Uhr: Mittagsimbiss

13:15 bis 14:45 Uhr: Workshops (2. Teil)

15:00 - 16:00 Uhr: Abschlussdiskussionen und Ausblick



Kursort

VHS R 103

Brüssower Allee 48
17291 Prenzlau

Kursort

VHS R 104

Brüssower Allee 48
17291 Prenzlau

Termine

Datum
15.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 104
Datum
15.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 103