Gesundheit / Kursdetails

YP3110 Autogenes Training

Beginn Mi., 06.03.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 93,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 93 € (4-6 TN) 62 € (7-9 TN) (kE)
Dauer 8 x 2 UE
Kursleitung Katrin Jaster

Hektik, Stress und ein sehr hohes Arbeitspensum unter enormem Zeitdruck sind heute leider häufig unsere ständigen Wegbegleiter.
Sind auch Sie stark belastet oder ausgebrannt und leiden unter körperlichem und/oder seelischem Schmerz? Autogenes Training (AT) ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, dessen Wirksamkeit klinisch getestet ist. Im Kurs lernen Sie die Grundtechniken des Autogenen Trainings und erwerben damit die Fähigkeit, Ihre körperlichen Beschwerden zu lindern und Ihr Befinden zu verbessern.
Mit Ihren neuen Ressourcen können Sie sich Ruhe- und Entspannungsinseln schaffen und den Alltag leichter und entspannter bewältigen.

Bitte Kissen, Decke und dicke Socken mitbringen.
Hektik, Stress und ein sehr hohes Arbeitspensum unter enormem Zeitdruck sind heute leider häufig unsere ständigen Wegbegleiter.
Sind auch Sie stark belastet oder ausgebrannt und leiden unter körperlichem und/oder seelischem Schmerz? Autogenes Training (AT) ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, dessen Wirksamkeit klinisch getestet ist. Im Kurs lernen Sie die Grundtechniken des Autogenen Trainings und erwerben damit die Fähigkeit, Ihre körperlichen Beschwerden zu lindern und Ihr Befinden zu verbessern.
Mit Ihren neuen Ressourcen können Sie sich Ruhe- und Entspannungsinseln schaffen und den Alltag leichter und entspannter bewältigen.

Bitte Kissen, Decke und dicke Socken mitbringen.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.