/ Kursdetails

XA3401 Klopftherapie zur Behandlung von Angstzuständen - Einführung

Beginn Fr., 07.12.2018, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 36,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 36 € (4-6 TN) 25 € (7-9 TN) 18 € (ab 10 TN) (kE)
Dauer 2 x 3
Kursleitung Joanna Pakura


Die Klopftherapie gehört zu den sogenannten Meridian-Energie-Techniken. Meridiane sind nach Überzeugung der Traditionellen Chinesischen Medizin die Energiebahnen des Körpers. Beklopft man spezielle Punkte auf ihnen, hat das viele positive Effekte auf Körper und Psyche. In diesem Kurs gibt die Dozentin einen Einblick in diese Methode der Eigenbehandlung, die dabei helfen kann, Blockaden zu lösen, Ängste abzubauen oder auch Phobien zu behandeln.

Die Klopftherapie gehört zu den sogenannten Meridian-Energie-Techniken. Meridiane sind nach Überzeugung der Traditionellen Chinesischen Medizin die Energiebahnen des Körpers. Beklopft man spezielle Punkte auf ihnen, hat das viele positive Effekte auf Körper und Psyche. In diesem Kurs gibt die Dozentin einen Einblick in diese Methode der Eigenbehandlung, die dabei helfen kann, Blockaden zu lösen, Ängste abzubauen oder auch Phobien zu behandeln.



Kursort

A Praxis für Naturtherapie

Ring 30
16278 Angermünde

Termine

Datum
07.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ring 30, A Praxis für Naturtherapie
Datum
14.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ring 30, A Praxis für Naturtherapie