/ Kursdetails

DA1103 Begehung und Gedächtnis am ehemaligen jüdischen Friedhof Angermünde

Beginn Sa., 30.10.2021, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung Sonderveranstaltung entgeltfrei
Dauer 1 x 2
Kursleitung Wolfgang Rall
noch nicht bekannt
Bemerkungen männliche Teilnehmer bringen bitte eine Kopfbedeckung mit

Wir sprechen in dieser Veranstaltung über jüdische Beisetzungsrituale, Regeln und kulturelle Besonderheiten. Der Religionslehrer, Theologe und Filmvorführer Wolfgang Rall wird mit uns die Überreste des jüdischen Friedhofs erkunden. Dieser Kurs ist Teil der Veranstaltungsreihe "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland".
Wir sprechen in dieser Veranstaltung über jüdische Beisetzungsrituale, Regeln und kulturelle Besonderheiten. Der Religionslehrer, Theologe und Filmvorführer Wolfgang Rall wird mit uns die Überreste des jüdischen Friedhofs erkunden. Dieser Kurs ist Teil der Veranstaltungsreihe "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland".



Kursort

A außerhalb




Termine

Datum
30.10.2021
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
A außerhalb