Arbeit und Beruf / Kursdetails

BP1510 Sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Beginn Di., 17.11.2020, 16:00 - 18:15 Uhr
Kursgebühr 14,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 14 € (4-6 TN) 10 € (7-9 TN)
Dauer 1 x 3 UE
Kursleitung Dr. Alexandra Geisler

In den letzten Jahren ist offener zu Tage getreten, dass Kinder und Jugendliche immer wieder Gewalt, auch sexualisierte Gewalt erleben. Dies geschieht zum großen Teil im familiären Nahbereich sowie in öffentlichen und freien Einrichtungen für Kinder und Jugendliche.

Mit den im Jahr 2010 öffentlich gewordenen Fällen sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in Schulen und in Kirchen hat die Diskussion eine zusätzliche Facette bekommen. Was zuvor nicht nur, aber auch in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein nachrangiges Thema war, tritt nun zu Recht stärker in den Vordergrund.

Die Veranstaltung will dazu beitragen, dass ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie sonstige interessierte Personen mehr Handlungssicherheit gewinnen. Sie soll zum Thema sensibilisieren, informieren und Fragen beantworten.

Das Angebot richtet sich an Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe und der Behindertenhilfe.
In den letzten Jahren ist offener zu Tage getreten, dass Kinder und Jugendliche immer wieder Gewalt, auch sexualisierte Gewalt erleben. Dies geschieht zum großen Teil im familiären Nahbereich sowie in öffentlichen und freien Einrichtungen für Kinder und Jugendliche.

Mit den im Jahr 2010 öffentlich gewordenen Fällen sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in Schulen und in Kirchen hat die Diskussion eine zusätzliche Facette bekommen. Was zuvor nicht nur, aber auch in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein nachrangiges Thema war, tritt nun zu Recht stärker in den Vordergrund.

Die Veranstaltung will dazu beitragen, dass ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie sonstige interessierte Personen mehr Handlungssicherheit gewinnen. Sie soll zum Thema sensibilisieren, informieren und Fragen beantworten.

Das Angebot richtet sich an Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe und der Behindertenhilfe.



Kursort

VHS R 203

Brüssower Allee 48
17291 Prenzlau

Termine

Datum
17.11.2020
Uhrzeit
16:00 - 18:15 Uhr
Ort
Brüssower Allee 48, P VHS R 203