Arbeit und Beruf / Kursdetails

AP91B09 Erstellung interaktiver pdf-Formate: Gestaltung, Weitergabe und Auswertung

Beginn Do., 14.05.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 26,00 € (aktuelles Entgelt)
Teilnehmerentgeltstaffelung 26 € kE
Dauer 1x3
Kursleitung Steffen Bahlinger

Formulare, welche auf dem Portable Document Format (kurz: PDF) von Adobe beruhen, gewinnen in einer sich stetig digitalisierenden Arbeitswelt an Bedeutung. Der Vorteil von PDFs stellt sich gleichsam als ihr originäres Merkmal dar - namentlich die Kompatibilität mit sämtlichen gängigen Ausgabegräten bzw. mit deren Betriebssystemen.
Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmenden am Beispiel diverser (Standard-)Anwendungen von Adobe (Acrobat Reader) und Microsoft (Word, Excel usw.) sowie freier Programme einen umfassenden und dabei zeit- sowie kostensparenden Workflow aufzuzeigen.
Die Gestaltung professioneller Formulare ist jedoch sehr anspruchsvoll, müssen sie doch insbesondere in Form und Inhalt intuitiv plausibel sein.
Und ihre Weitergabe und Auswertung hat ebenfalls sowohl sicherheitstechnische als auch juristische Fragen zu berücksichtigen (Bespiel: EU-DSGVO, obligatorische Datenverschlüsselung).
Zudem werden Möglichkeiten zur automatisierten Datenverarbeitung dargestellt (Exkurs).

Dieses Webinar findet in Kooperation mit der vhs SüdOst im Landkreis München statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.
Formulare, welche auf dem Portable Document Format (kurz: PDF) von Adobe beruhen, gewinnen in einer sich stetig digitalisierenden Arbeitswelt an Bedeutung. Der Vorteil von PDFs stellt sich gleichsam als ihr originäres Merkmal dar - namentlich die Kompatibilität mit sämtlichen gängigen Ausgabegräten bzw. mit deren Betriebssystemen.
Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmenden am Beispiel diverser (Standard-)Anwendungen von Adobe (Acrobat Reader) und Microsoft (Word, Excel usw.) sowie freier Programme einen umfassenden und dabei zeit- sowie kostensparenden Workflow aufzuzeigen.
Die Gestaltung professioneller Formulare ist jedoch sehr anspruchsvoll, müssen sie doch insbesondere in Form und Inhalt intuitiv plausibel sein.
Und ihre Weitergabe und Auswertung hat ebenfalls sowohl sicherheitstechnische als auch juristische Fragen zu berücksichtigen (Bespiel: EU-DSGVO, obligatorische Datenverschlüsselung).
Zudem werden Möglichkeiten zur automatisierten Datenverarbeitung dargestellt (Exkurs).

Dieses Webinar findet in Kooperation mit der vhs SüdOst im Landkreis München statt.

Sie können diesen Vortrag von zu Hause aus anschauen. Nach Anmeldung senden wir Ihnen einen entsprechenden Link zu. Gern könne Sie auch in die vhs kommen und den Vortrag mit anderen Teilnehmern folgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, welches Kursformat sie nutzen möchten.


Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.